blogspot

blogspot

Freitag, 14. Juli 2017

Schau mir in die Augen Kleines

,

Manchmal habe ich das Gefühl, dass es Puppen gibt, deren Blick geht immer am Betrachter vorbei.
Egal wie man den Kopf der Puppe auch dreht, der Blick geht ins nirgendwo.
Das kann verträumt aussehen oder auch geheimnisvoll aber der intensive Blick einer Puppe ist mir wichtig und lässt mich manchmal nicht mehr los.

Gerade auf Fotos.

Blickt die Puppe vom Foto mir direkt in die Augen, so schaut sie gleichzeitig in mein Sammler-Herz.
Es sind eben Augenblicke / Momente eines Gefühls, die dabei für mich zählen, mich berühren.

Kämmer&Reinhardt
Franz Schmidt
Kämmer&Reinhardt
Cuno&Otto Dressel
DEP Jumeau
Princess Elisabeth
Kämmer&Reinhardt
 
Kestner
Franz Schmidt
Catterfelder Puppenfabrik
Heinrich Handwerck
Unis France
Armand Marseille
Kämmer&Reinhardt

Was haben diese Augen wohl alles so in den ganzen Jahrzehnten ihres Puppenlebens gesehen.
Könnte die Puppe doch davon erzählen. 
Ich will ja gar nicht alles wissen.....


Aber ich bin mir sicher, dass sie von einer kleinen Puppenmutter von Herzen geliebt und behütet worden ist.
 

Und so kann man nur hoffen, dass es weiterhin Sammler gibt, die heutzutage auf diese Schätze acht geben. Im Moment lese ich nur noch über Sammlungsauflösungen. Das wir uns sogar in einem Jahrzehnt der Sammlungsauflösungen befinden.

Da kann man nur sagen: Leute, sammelt, das macht Spaß, zufrieden und glücklich!
😊


Schöne Puppen, die den Betrachter etwas rätseln lassen. Wohin schaust du nur Kleines???

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...