Willkommen im Puppenkontor

Willkommen im Puppenkontor

Freitag, 26. Februar 2016

Charakterbube König & Wernicke 1070

 gemarkt:
K&W
1070
10
Puppenfabrik König & Wernicke Waltershausen um 1915
Die Puppe hat einen schmalen Biskuitkurbelkopf und einen Sitzbabykörper mit beweglichen Händen.








Etwas skeptisch schaut er in die Welt...

Montag, 22. Februar 2016

Aller Anfang ist schwer...


Ich habe nicht immer antike Porzellankopfpuppen gesammelt. Ein Sammelgebiet entwickelt sich mit der Zeit.
Und so waren es erst einfache alte Puppen mit Masse- und Pappmacheeköpfen, die mir gefielen. Sicherlich spielte auch der Preis dabei keine unwesentliche Rolle.

Es gab eine Phase in der hatte ich auch Schildkröt-Puppen und sogar 3 oder 4 alte Käthe Kruse Puppen fanden den Weg zu mir.
Aber letzten Endes waren es dann die Porzellankopfpuppen, die mich bis heute faszinieren.

Aus meiner frühen Sammelphase stammen diese Luta Puppen, die ich auch jetzt noch unglaublich ansprechend finde. Das sind freundliche, lustige Puppen mit den großen Schelmenaugen und ungewöhnlichen Puppenkörpern.

Diese Puppen wurden von der Puppenfabrik Werner Luthardt Idel aus Steinach in Thüringen um 1930 hergestellt.

Ein originales Verkaufsprospekt dieser Fa. mit den Luta Puppen, die es in vielen Größen gab, hier die Größte mit  90 cm. Gemarkt: 
Luta
9
Germany











Mittwoch, 17. Februar 2016

König & Wernicke 99/17


Ein Riesenbaby von König & Wernicke gemarkt:
Made in Germany 99/17
Puppenfabrik König & Wernicke um 1910

mit Stehbabykörper 75 cm groß




Sonntag, 14. Februar 2016

♥Valentinstag♥

Will you be my Valentine????
Kämmer & Reinhardt 121 mit einer Reproduktion  eines Googlys von Hertel, Schwab & Co.

Mittwoch, 10. Februar 2016

Baehr & Proeschild 604

Hier ein dickes Baby mit  ausgeprägtem Doppelkinn.
Offen-geschl. Mund und zwei modellierten Zähnchen. 
gemarkt: 
604 B&P gekreuzte Schwerter
Germany
Porzellanfabrik Baehr & Proeschild, Ohrdruf um 1912

























Montag, 8. Februar 2016

Mein Gästebuch



Liebe Blogleser,

ich habe mich entschlossen, die Kommentarfunktion unter den Posts durch ein Gästebuch zu ersetzen.
Was soll man auch unter jeden Puppenpost so kommentieren? ... schöne Puppe, gruselige Puppen, die Kleidung ist toll, wo gibts die Puppen...usw.

Ich denke, dass ist langweilig mit der Zeit. 
Und da ich in meiner Blogstatistik sehe woher die Besucher meiner Seiten so kommen, finde ich ein Gästebuch besser und würde mich über ein kurzes Hallo oder einen Eintrag sehr freuen.

Ich versuche alle lieben Gästebuch-Einträge hier im Blog umgehend zu beantworten
Ich bin so überrascht, wer alles auf meinen Puppenblog schaut und vor allem auch immer wiederkommt. Danke dafür, dass freut mich so sehr.


Viele, liebe Grüße Ihre Anke 




P.S. Ich veröffentliche nicht alle Gästebuch Einträge. Wenn nicht gewünscht oder sehr private, persönliche Zeilen bleiben natürlich "unter uns".
Dezember 2017

Freitag, 5. Februar 2016

Zwei putzige Sitzbabys F. & W. Goebel






Zwei Goebelpuppen-babys mit Sitzbabykörper, die unterschiedlicher nicht sein können.
 gemarkt:
 Krone B5 - 4 Germany
Porzellanfabrik Franz & William Goebel Oeslau/Coburg um 1915






Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...